Einsteigen in und Retten aus Schächten

Einsteigen in und Retten aus Schächten

Der Lehrgangsteilnehmer lernt die berufsgenossenschaftlichen Vorschriften zum Einsteigen in Schächte, bauliche Vorgaben, Gefahren durch Gase, durch Absturz und durch elektrischen Strom, Befestigungs- und Auffangsysteme, Handlungsfolgen beim Einsteigen und Einfahren sowie die Rettungsabfolge und Rettungstechniken kennen. 

mind. 5 / max. 10 Teilnehmer pro Tagesveranstaltung

ACHTUNG

für Dienstag, den 29.11.2022 sind noch 4 Teilnehmer möglich.

Die neuen Termine für das Frühjahr 2023 werden demnächst veröffentlicht.

Selbstverständlich können Sie uns gerne mit Ihrer Anfrage unter Tel. 03643 / 77 81 75 kontaktieren.

Hier finden Sie das Anmeldeformular.